FDP Märkisch-Oderland
Aktuelles

Pressemitteilungen

Aufhebung der Baumschutzsatzung bietet Chance zum Neuanfang

28. Januar 2019 | Petershagen/Eggersdorf: Seit über zehn Jahren gab es einen z.T. erbittert geführten Kampf um die Baumschutzsatzung der Gemeinde. Mit dem Beschluss zur Abschaffung durch eine Aufhebungssatzung am 24. Januar 2019 hat die FDP ein „Langzeit-Wahlziel“ erreicht. Wie so oft war es eine recht knappe Entscheidung, die mit 12:9 Stimmen bei einer Enthaltung fiel. Die Bewohner von […]


Ein Traum wird wahr – Baumschutzsatzung wird abgeschafft

21. Dezember 2018 | Petershagen/Eggersdorf: Zehn Jahre hat die FDP darum gekämpft, die restriktive Baumschutzsatzung der Gemeinde Petershagen/Eggersdorf abzuschaffen. Am 20. Dezember hat endlich eine Mehrheit von CDU, FDP/PEBB und Unabhängigen Bürgern Petershagen/Eggersdorf mit 11:9 Stimmen bei zwei Enthaltungen die Abschaffung beschlossen. Da eine Satzung nur durch eine Satzung abgeschafft werden kann, muss die Verwaltung nun eine Aufhebungssatzung erarbeiten. […]


Kinderbauernhof – neue Perspektiven eröffnen

26. November 2018 | Petershagen/Eggersdorf: Es ging emotional zu bei der Gemeindevertretersitzung am 22. November. Hauptthema war die Zukunft des Kinderbauernhofes und die z. T. leidenschaftlichen Apelle von Bürgern, diesen zu erhalten und den Tierbestand zu sichern. Das ist verständlich, aber dennoch war es richtig, dass die FDP und eine knappe Mehrheit der Abgeordneten den Antrag von SPD, Linken […]


„Rente – heute, morgen, übermorgen / Was muss die Politik gestalten, was muss der Bürger leisten?“

13. November 2018 | Am 10.Oktober lud der FDP-Gemeindevertreter Mirko Dachroth aus Hoppegarten im Namen des Fördervereins der liberalen Senioren e.V. zu einem Informationsabend zum Themafeld „Rente: heute – morgen – übermorgen“ ein. Gastredner war der FDP Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler, weitere Gäste waren das Vorstandsmitglied der Sparkasse Märkisch-Oderland, Reinhard Kampmann, die Generalsekretärin der FDP Brandenburg, Jaqueline Krüger sowie die […]


Neue Entwicklungen zeichnen sich ab

21. Oktober 2018 | Petershagen/Eggersdorf: In der Gemeindevertretersitzung am 18. Oktober haben sich in drei Bereichen neue, weitreichende Entwicklungen angebahnt. Zum einen beim sog. „Dorfsaal“. Hier blockierten sich über Jahre der Verein als Eigentümer des Saales, der Eigentümer der Gaststätte und die Gemeinde, die – aus Sicht der FDP völlig richtig – keine Million in die Sanierung eines Objekts […]


Ohne Zuwanderung sinkt die Lebensqualität

20. September 2018 | Laut einer aktuellen Infratest dimap Umfrage liegt die AfD in Brandenburg bei 23% und damit gleichauf mit der SPD. Eine Partei, deren Kernaussage ist, dass wir in Deutschland keine Zuwanderung brauchen. Ich sage, wir brauchen dringend Zuwanderung und zeige einige Beispiele aus meiner Heimatgemeinde Petershagen/Eggersdorf auf. Früher holte ich am Sonntag die Brötchen beim Bäcker […]


Nächste Seite »