FDP Märkisch-Oderland
Aktuelles

Pressemitteilungen

FDP fordert besseren Ausgleich für Biber-Schäden

14. Januar 2022 | Der FDP-Kreisverband Märkisch-Oderland fordert die Landesregierung auf, die Ausgleichszahlungen für Biberschäden deutlich zu erhöhen. Trotz der vor sechs Jahren erlassenen Biberverordnung sind viele Probleme noch immer ungelöst. „Der Gewässer- und Deichverband muss eine höhere Kostenerstattung für Mehraufwendungen, die durch Biberschäden verursacht werden, erhalten. Wir fordern eine Kostenerstattung von 80 Prozent für über 10.000 Euro hinausgehende […]


Jahresbilanz der Kreistagsfraktion 2021

30. Dezember 2021 | Wir haben gehofft, 2021 würde wieder ein „normales“ Jahr. Wir haben uns getäuscht. Corona sorgte auch 2021 für hohe Anspannung und extreme Belastung der Fachkräfte im Gesundheitswesen, Ärztinnen und Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger, aber auch für die Kreisverwaltung. Aus vielen Ämtern wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter abgezogen, um beim Gesundheitsdienst auszuhelfen. Allen, die bei der Bekämpfung […]


Traditionelle Nikolausaktion mit Wunsch zu Weihnachten

6. Dezember 2021 | Viele lächelnde Gesichter konnte man in den heutigen frühen Morgenstunden an vielen S-Bahn-Stationen entlang der S5 sehen. Traditionell haben die Liberalen aus Märkisch-Oderland am heutigen 6. Dezember wieder kleine Nikoläuse an die Frühpendler verteilt und ihnen damit den Weg zur Arbeit versüßt. Der kleinen Überraschung war natürlich auch wieder ein kleiner Wunschzettel beigefügt. In diesem […]


Schleuserpolitik Lukaschenkos Einhalt gebieten

28. November 2021 | Das große Interesse an der Vorstellung des Ampel-Koalitionsvertrages und der Ressortverteilung darf nicht davon ablenken, was weiterhin rund um uns herum passiert. Daher hat sich der Kreisvorstand der FDP Märkisch-Oderland eingehend mit der andauernden Krise an der östlichen Grenze unseres europäischen Nachbarn Polen zu Belarus und der Situation an der deutsch-polnischen Grenze befasst. Neben humanitärer […]


Immer mehr Schüler in MOL erhalten nicht ihre Wunsch-Schule

3. November 2021 | Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2021/2022 nicht an der weiterführenden Schule ihrer Wahl aufgenommen wurden, liegt bei 96. Seit dem Schuljahr 2018/2019 (27) hat sich diese Zahl mehr als verdreifacht. Das ergab die Antwort des Kreises auf eine Kleine Anfrage der FDP-Kreistagsfraktion. Die Frage wurde bereits im Juli eingereicht, aber erst […]


Bullerbü in MOL? – Neues aus dem Kreistag

5. September 2021 | Im Kreistag am 1. September wurde turnusgemäß der Bericht zur Landwirtschaft erörtert und zur Kenntnis genommen. Und die Debatte machte deutlich, wie es mit dem „Realitätscheck“ einer von den Grünen immer wieder geforderten grünen, regionalen, tierwohlorientierten Landwirtschaft aussieht. Die Grünen kommen ja oft mit dem idyllischen Bild eines (Klein)Bauern daher, der ein paar Hühner, Schweine […]


« Vorherige Seite Nächste Seite »